Produkte

Problemlöser – Nicht mehr und nicht weniger

Voriger
Nächster

HFT-Filterdüse

Die Nachfrage nach hochqualitativen Formteilen steigt kontinuierlich.

Um wirtschaftlich zu produzieren gilt es die Stillstandzeiten in der Produktion zu reduzieren.

Diese Stillstände z.B. durch Fremdkörper in der Schmelze ausgelöst können die Anschnitte verstopfen.

Durch den Einsatz der HFT-Filtertechnologie kann neben Neuware auch Recyclingmaterial eingesetzt werden.

Verunreinigungen, welche durch das Recyceln entstehen können, gelangen nicht in das Produkt, sondern werden im Düsenfilter zurück gehalten.

Innerhalb weniger Minuten kann dieser Düsenfilter direkt an der Spritzgussmaschine freigespült werden und reduzieren somit Ausschuss und aufwendige Reinigungsprozesse im Betrieb.

Zusätzlich wird die Homogenität der Schmelze sowie die Farbmischung verbessert.

WF-Plastic Leckagenerkennung durch HRM und NMM

Bei komplexen Werkzeugen mit Heißkanaltechnik kommt es nicht selten zu Undichtigkeiten. Die Formmasse fließt durch einen Defekt im Heißkanalsystem in die rückwärtige Werkzeugtechnik.

Die technisch hochwertigen und international patentierten Produkte der Fa. WF-Plastic überzeugen durch einfachste Handhabung und geringe Investitionskosten sowie wartungsarmen Betrieb.

Das HRM verbessert die Wirtschaftlichkeit durch deutlich geringere Reparaturkosten, schnellere Verfügbarkeit der Werkzeuge in der Produktion und Reparaturerfolgskontrolle im Produktionsbetrieb.

Das NMM arbeitet im gleichen Prinzip und schützt Ihre Maschine vor Leckagen an der Maschinendüse.

Voriger
Nächster
Voriger
Nächster

Bilder: Plexpert

Plexpert Infrarotkamera-Technologie

Gerade bei Großwerkzeugen ist der Aufwand im Schadensfall enorm. Ein einziger solcher Schadenfalls ist schon einer zu viel. Deshalb geben wir Hilfestellungen für die Qualitätssicherung,

Prozessoptimierung sowie für den Einrichter durch Infrarotkameratechnik von PLEXPERT.

JELL Blueffect-Vorkammerbuchse

Mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Kunststoffbranche und das Streben nach Voranbringen innovativer Produkte & Technologien im Formenbau, haben Fa. JELL dazu bewegt, eine Hybridgefertigte Vorkammerbuchse zu entwickeln.
Die Blueffect® ist ein 3D gedruckter Formeinsatz mit Norm-oder Sondergeometrie inkl. Kühlung.

Vorteile der blueffect® im Überblick:

Blueffect® überzeugt durch: Individuelle Geometrien, Erhöhung der Formteil-Standzeit, Zuverlässige Dichtheit, Kurze Lieferzeit zu geringen Kosten

Voriger
Nächster

Bilder: Jell GmbH, wf plastic, IRTS

Slider Überschrift
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Hier klicken
Voriger
Nächster
Voriger
Nächster

Bilder: Cavityeye

Cavityeye

Das Ziel der Werkzeuginnendruckmessung ist die Steigerung der Wirtschaftlichkeit durch Kosteneinsparung für manuelle Nachkontrollen,  kürzere Anfahrzeiten und das Reduzieren von Ausschuss.

Prozessabweichungen lassen sich frühzeitig erkennen und Korrekturmaßnahmen einleiten, bevor fehlerhafte Teile produziert oder unvollständig gefüllte Teile an den Kunden ausgeliefert werden.

Da der Werkzeuginnendruck die Produktionsbedingungen des Spritzgussteils lückenlos beschreibt, verschafft er Einblick in die Kavität des Werkzeuges losgelöst von individueller Maschinenausstattung und Parametern.

Der Innendruckverlauf jedes Teiles ist somit individuell wie ein Fingerabdruck.

Kontakt

Wir beraten Sie gerne vollumfänglich, denn Service bedeutet für uns Partnerschaft. Treten Sie deshalb unverzüglich mit uns in Kontakt…

ANSPRECHPERSON
Michael Mayer
+43 (0) 676 55 49 937
office@bringsinform.com

STANDORT DEUTSCHLAND
Gewerbepark Lindach B1
84489 Burghausen
Deutschland

STANDORT ÖSTERREICH
B&R-Straße 4
5142 Eggelsberg
Österreich

Telefon (AT/DE): +43774832900
Mobil: +43 (0)676 55 49 937

Email: office@bringsinform.com

Anfrage

Ihre Projektdaten hochladen: